Wie auch bei den Hissfahnen erfolgt der Druck auf einen gewirkten Polyesterstoff. Dieser ist besonders robust und verleiht der Beachflag eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen sämtliche Umwelteinflüsse. Das von uns durchgeführte Druckverfahren, der digitale Sublimationsdirektdruck, harmoniert perfekt mit den angewandten Polyesterstoffen. Hierbei werden die Farben in den Fasern des Stoffes fixiert und erzeugen so eine brillantes Druckbild. Neben Widerstandsfähigkeit und Farbbrillanz erhalten unsere Kunden auch noch eine waschbare Beachflag.

Beachflags – Formen

Beachflags werden generell mit der oben beschriebenen Weise auf Rollenware hergestellt. Nach dem Druck wird die Beachflag nach einem bestimmten Schnittmuster ausgeschnitten. Wir bieten Ihnen 3 Standart-Varianten von Beachflag – Formen an. Eine individuelle Form kann jederzeit berücksichtigt werden. Die häufigste gewünschte Variante ist die Beachflag in Tropfenform. Die Tropfenform ist im oberen Teil gebogen und rechts abfallend gespannt. Ebenfalls sehr beliebt ist die Beachflag in gerader Form. Diese Variante ist bis zur höchsten Stelle oben gebogen und fällt dann im rechten Winkel ungespannt nach unten ab. Die Beachflag in gerader Form eignet sich besonders zur Darstellung länglicher Logos oder Texte. Als dritte Möglichkeit bieten wir Ihnen die Beachflag in „Rechteckform“, aussehend wie Fahnen im Hochformat an. Beachflag im rechteckigen Format benötigen ein komplett nicht flexibles Gestänge. Nach Zusammenstecken der Aluminiumsegmente hat dieses dann die Optik eines Auslegerfahnenmastes. Bei den Beachflags in gerader Form sei noch erwähnt, dass die Unterkante individuell nach Wunsch gestaltet werden kann. Je nachdem, ob der Kunde einen geraden, konkaven oder konvexen Abschluss wünscht.

WERBEPART OHG

Josef-Maier-Str. 3
D – 77790 Steinach
Telefon: (07832) 976098 – 0
Telefax: (07832) 976098 – 88
Mail
Web: www.beachflags.de

Tagged on:     

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On Google Plus