Ein Masterstudium mit Masterabschluss ist ihre Chance im Beruf weiterzukommen

Ein Masterabschluss ist die höchste akademische Ausbildung und wird in den meisten Unternehmen verlangt, wenn man einen Führungsposten bekleiden möchte.
Seit dem Bologna Prozess gibt es nun aber die Einteilung jeder Studienrichtung in einen Bachelorabschnitt und in ein Masterstudium als Fortsetzung des ersten Studienteils.

Karriere ohne Masterabschluss?

Nun ist es für gar nicht so wenige StudentInnen zunächst einmal verlockend, ihr Studium mit dem Bachelor abzuschließen und gleich einmal in einen Beruf einzusteigen. Erst nach einigen Jahren der Berufstätigkeit bereut so mancher es aber, seinen Masterabschluss nicht doch gleich angehängt zu haben, denn ein Mastertitel birgt wesentlich bessere Möglichkeiten, Karriere zu machen, bzw ins obere Management aufzusteigen.
Wie kann man diesen aber nun nachholen, ohne seine Arbeit zu vernachlässigen? Ein reguläres Masterstudium bedeutet nämlich, dass man 2 bis 3 Jahre intensiv lernen und an der jeweiligen Hochschule präsent sein muss.

Masterabschluss als Fernstudium

Beruhigenderweise gibt es aber einen Ausweg aus diesem Dilemma. Das TRAININGS-& WEITERBILDUNGSZENTRUM WOLFENBÜTTEL e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 1995 als sogenanntes An-Institut der Ostfalia Hochschule gegründet wurde. Das Ziel dieses Vereins ist die Förderung und Weiterbildung Berufstätiger, vor allem aus dem technischen und naturwissenschaftlichen Arbeitskreis. Deshalb werden nun an der Ostfalia Hochschule verschiedene Studienrichtungen mit Masterabschluss angeboten, die Sie berufsbegleitend in Form eines Fernstudiums absolvieren können.
Ein Fernstudium bedeutet für Sie konkret, dass Sie ohne Anwesenheit an der Hochschule lernen und sogar Ihre Prüfungen ablegen können, denn die Leistungsbeurteilung geschieht durch Korrektur eingesandter Aufgaben. Alle topaktuellen Lerninhalte kommen via Internet zu Ihnen nach Hause, und bei Fragen stehen Ihnen hochqualifizierte DozentInnen aus der unternehmerischen Praxis zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *