Feed auf
Postings
Kommentare

Wichtig ist es zu werben, um Aufmerksamkeit zu erregen auf verschiedene Produkte oder Firmen. Einprägsam ist ausdrucksstarke Werbung. Dafür sind viele Überlegungen notwendig, um solch eine Werbung zu erzielen. Wichtige Punkte sind einmal die Platzierung der Werbemaßnahme und weiteres die Wahl des Werbemittels. Je nach Branche und Bedürfnis fällt dies anders aus. Fahnen sind schon über viele Jahre ein zuverlässiges Werbemittel. Ganz egal, ob es Ausleger- oder Hissfahnen sind. Ansprechend ist die Platzierung der Fahnen Werbung im Eingangsbereich der Firmen oder auch vor den Gebäuden. Sie sind für alle gut sichtbar und machen einen hochwertigen Eindruck. Individuell lässt sich jede Fahnen Werbung gestalten, und übermittelt eine andere Botschaft. Es kann das Firmenlogo oder eine Aktion seinen Platz auf der Fahne finden. Auf jeden Fall ist die Fahnen Werbung schon von weitem sichtbar und zieht Aufmerksamkeit auf sich.

Fahnen Werbung – Perfektes Erscheinungsbild

Zur jeder Fahne gehört natürlich der passenden Fahnenmast. Auch hier sollte man sich Gedanken machen, über die richtige Höhe um die Fahnen Werbung optimal in Szene setzen zu können. Im Wesentlichen sollten Sie folgende Punkte beachten. Der Abstand zwischen Boden und Fahne sollte mindestens 3 Meter betragen. Dann kann Vandalismus vorgebeugt werden und die Optik stimmt. Von der Botschaft ist die Größe abhängig. Als Standardlänge empfehlen wir 3 Meter oder 4 Meter. Je größer die Fahne und der dazu passende Mast ist, desto früher wird Ihre Botschaft wahrgenommen.

WERBEPART OHG

Josef-Maier-Str. 3

D – 77790 Steinach

Telefon: (07832) 976098 – 0

Telefax: (07832) 976098 – 88

Mail

Web: www.beachflags.de

Kommentar abgeben